Autor Thema: 08/15 Cup am 15.08.2019  (Gelesen 1514 mal)

Offline Candlejack

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 859
Re: 08/15 Cup am 15.08.2019
« Antwort #45 am: August 14, 2019, 19:21:20 »
Ich werd am Hbf einsteigen. In Starnberg Nord is der Abgang vorne, als würd ich auch vorne einsteigen.

Offline dieter

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1468
Re: 08/15 Cup am 15.08.2019
« Antwort #46 am: August 14, 2019, 19:23:19 »
Ich steige am Hirschgarten zu

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 706
Re: 08/15 Cup am 15.08.2019
« Antwort #47 am: August 14, 2019, 23:16:36 »
Dann vorn. Bis dann

Offline Lichemaster

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3992
Re: 08/15 Cup am 15.08.2019
« Antwort #48 am: August 16, 2019, 10:43:01 »
Ergebnisse:
1. Candlejack Chaosdwarves  12P TD 7-1 Cas 14-3
2. dieter Humans                    9P TD 7-4 Cas  6-4
3. Tojurub Woodelves              9P TD 7-4 Cas  4-8
4. Eusebio                              8P TD 3-3 Cas  5-7
5. Salem Norse                       7P TD 4-4 Cas  9-2
6. Sir Twist Orcs                      7P TD 4-4 Cas  8-2
7. Claymore Underworld           6P TD 4-3 Cas  3-8
8. Prince Necromantic              6P TD 3-3 Cas  6-6
9. Bölk Orcs                            6P TD 2-2 Cas  6-6
10. Elkantar Humans               4P TD 2-4 Cas  0-5
11. Rolo Slann                        4P TD 2-5 Cas 5-8
12. Lichemaster Halflings        0P TD 1-9 Cas 3-10

Winner: Candlejack
Most TD: Candlejack
Most Cas: Candlejack
« Letzte Änderung: August 16, 2019, 10:49:44 von Lichemaster »
Letztes Spiel gegen claymore (Halflings vs. Underworld TD 0:3 Cas: 3:3)

Spielstatistik 2019 W/D/L: 20/8/20
bemalte Figuren: 21

Offline Prince

  • BloodBowl
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 261
Re: 08/15 Cup am 15.08.2019
« Antwort #49 am: August 16, 2019, 11:20:13 »
Letzte Ausfahrt vor Dornbirn


Gestern hatten die Katholiken Feiertag, aber weil ich als Katholik seit Jahren die ungläubigen Franken missioniere, musste ich einen Tag Urlaub nehmen, um ins Gelobte Land zu düsen. Doch es hat sich gelohnt! Die Straßen waren frei, die Leute nett und die Spiele spannend. So muss es sein!

Um für den World Cup zu üben, habe ich meine Necromantic Horrors in der bereits festgelegten Aufstellung gespielt:


Leidendorf Larks

2 Wight
1 Werewolf
2 Ghoul
2 Flesh Golem
6 Zombie
3 RR


Beim World Cup II war ich mit 1 Wolf unterwegs, beim World Cup III dann mit zwei Wölfen. Also ist jetzt wieder 1 Wolf dran. So einfach ist das. :D Natürlich hat man dadurch auch den Vorteil von 13 Mann und 3 Re-Rolls. Das finde ich grundsolide.


----------------------------------------------------------------------


Spiel 1 gegen rolo (Slann) 1:1 (TD) 1:1 (CAS)
- Block auf Werewolf, Block auf Flesh Golem, Block/Guard auf Flesh Golem -

Mann, war ich eingerostet. Mein letztes Spiel konnte ich beim Rosenbowl in Dachau spielen und hatte grundlegende Details meines Teams vergessen. Z.B. hatte ich vergessen, dass meine Wights gar kein Guard haben. Mein erster Cage, schön mit den beiden Wights in gegenüberliegenden Ecken, war folglich kein großes Hindernis für rolos Frösche. :D Ich verlor sofort den Ball und kassierte nur deshalb nicht den Break, weil rolo vier Einser in Folge für seine Leaps hinlegte. Ich scorte zum 1:0, musste rolo aber 2 Züge Zeit lassen. Er glich mit dem Halbzeitpfiff aus. In Hälfte 2 konnte ich rolos Offense dann knacken, aber die Chance auf den Sieg-TD in letzter Sekunde verwürfelte ich leider. Knappes Ding, das in beide Richtungen hätte ausgehen können.


Spiel 2 gegen Claymore (Underworld) 2:0 (TD) 4:0 (CAS)
- Guard auf Wight, Mighty Blow auf Wight -

Nach Spiel 1 machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung und wir mussten in die Unterwelt fliehen. Dort warteten ausgerechnet die Underworld Denizens auf mich – kein gutes Omen. Den Coin Toss gewann ich und meine Würfel meinten es gut mit mir - ich konnte sowohl Skitter als auch Glart (heißt der so?) in den ersten drei Runden vom Feld CASen. Damit musste ich mich um zwei Bedrohungen weniger kümmern. Weil auch sonst einiges in die KO- und D&I-Boxen wanderte, konnte ich in Hälfte 1 scoren und in Hälfte 2 noch einmal breaken. Spektakulär - so einen Sieg nimmt man natürlich mit. In Lucca wurde ich von Underworld noch übel verprügelt und verlor das Spiel. Manchmal macht auch der Coin Toss den Unterschied.


Spiel 3 gegen Candlejack (Chaos Dwarf) 0:2 (TD) 1:5 (CAS)
- Block auf Ghoul, Tackle auf Ghoul -

Finale! Ich war nach zwei Runden Zweiter in der Tabelle und ein gewisser Candlejack (noch nie gehört) lag noch vor mir. Der spielte Chaos Dwarf, ein Team, das wir in unserer Squad auch ausgetestet haben und danach beschlossen haben, dass es zu schlecht für den World Cup ist. Also leichtes Spiel für mich. ;-)
Leider hatte Candle was dagegen und brach meine Armour reihenweise. Bis zum Ende kamen 5 CAS zusammen, auch wenn ich viel regenerierte, änderte das nicht viel an der Unterzahl auf dem Feld. Meine Defense in Hälfte 1 fand ich gut. Die hätte ich gerne mit einem vollen Team aus 10 oder 11 Mann ausprobiert, da hätte ich mir gute Chancen ausgerechnet, Candle aufhalten zu können. Und das, obwohl ich an einer Stelle dachte, Hobgoblins haben nur Stärke 2.  :o
In Hälfte 2 verzettelte ich mich ein bisschen am rechten Rand und verlor nach einem dummen Turnover den Ball. Ich kämpfte wie ein Löwe um den letzten Punkt, aber musste in Zug 8 noch das 0:2 kassieren. Schade!


----------------------------------------------------------------------


 Insgesamt: 1 Sieg, 1 Unentschieden, 1 Niederlage, 3:3 TD, 6:6 CAS, Platz 8 von 12


Fazit 08/15 Cup: Saugut! Entspannte Hinfahrt, drei zackige und ereignisreiche Spiele, nette Leute sowieso. Die Versorgung mit Essen und Getränken war sehr zuvorkommend. Der Tag Urlaub hat sich gelohnt. Danke an Gastgeber incl. Familie, an meine Gegner und an alle Mitspieler und Gäste!


Fazit Generalprobe für den World Cup: Ich bin einigermaßen zufrieden. In sechs Turnierspielen mit meinen Necros stehe ich bei S-U-N 3-2-1, das ist OK. Zwischen Rosenbowl und 08/15 habe ich noch an ein paar Skills gedreht, diese Änderungen fand ich gut. Leider komme ich nicht dazu, nebenher noch Testspiele zu machen, um die Skills weiter zu testen. Deshalb werde ich mir in Ruhe nochmal alle Möglichkeiten ansehen und mir bis September den passenden Roster überlegen.  :P

Offline Lichemaster

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3992
Re: 08/15 Cup am 15.08.2019
« Antwort #50 am: August 16, 2019, 12:13:35 »
Results bei der NAF gepostet, sind da aber jetzt doppelt drin... (wollte unbedingt 0/0/6 bei den Halflings drin stehen haben ;) ).
Ist in Klärung und wird zeitnah korrigiert.
Letztes Spiel gegen claymore (Halflings vs. Underworld TD 0:3 Cas: 3:3)

Spielstatistik 2019 W/D/L: 20/8/20
bemalte Figuren: 21

Offline Lichemaster

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3992
Re: 08/15 Cup am 15.08.2019
« Antwort #51 am: August 16, 2019, 16:52:11 »
Jetzt sollten die Ergebnisse passen (Oventa hat das Ruckzuck gerade gebogen).
Letztes Spiel gegen claymore (Halflings vs. Underworld TD 0:3 Cas: 3:3)

Spielstatistik 2019 W/D/L: 20/8/20
bemalte Figuren: 21

Offline Prince

  • BloodBowl
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 261
Re: 08/15 Cup am 15.08.2019
« Antwort #52 am: August 17, 2019, 08:55:33 »
Ja, passt. Danke!

 

Legal Stuff

Impressum Datenschutzerklärung
-->