Autor Thema: Ghostbowl am 02./03.11.2019  (Gelesen 2214 mal)

Offline Claymore

  • BloodBowl
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 286
Re: Ghostbowl am 02./03.11.2019
« Antwort #15 am: November 01, 2019, 15:44:27 »
Good luck guys!

Offline tojurub

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5576
Re: Ghostbowl am 02./03.11.2019
« Antwort #16 am: November 03, 2019, 20:50:49 »
Glückwunsch an Lichi mit seinen Schummelelfen :)
Big Boys Battle V - Ratzzzz!!   Lindau, 10.05.2018 - www.biboba.de

Offline rolo

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3342
Re: Ghostbowl am 02./03.11.2019
« Antwort #17 am: November 04, 2019, 11:03:25 »
Ghostbowl XXII habe ich mit Orcs angetreten (Stars and Spikes).  4 Blitzer, 4 Black Orcs, 2 Linos, 2 Gobbos, Troll.  3 Rerolls, 2 FF, keine Apo, keine Werfer.
Day 1 Blitzer Sure Hands, Blitzer Tackle, Black Orc Block.  Day 2 Blitzer Frenzy, Troll Block, Black Orc Block.

Spiel 1: Eisenhans mit Lizards
Ich gewinne Cointoss und will Offense.  Er stellt 4 Saurus und Kroxigor Guard an die Line.  Ich kann alles umhauen, Ball mit Sure Hands Blitzer aufnehmen, besser geht's nicht.  Bis turn 2, Troll geht doof, Lizards machen viel kontakt und greifen Cage an.
Cage kann mehr oder weniger befreit werden, Saurus bekommen Troll und Black Orcs zum beschäftigen während alle 4 Blitzer mit ball nach Vorne laufen gegen 4 Skinks.  Das ist eher vorteil Orcs, kann vorne Skinks verprügeln und hinter sogar einen Block Saurus entsorgen.  Bis er mit Saurus Dodges anfängt ist längst alles entschieden; 1:0 zu Halbzeit, Saurus und 2 Skinks fallen aus.

Zu neunt will er dann in die offense, mit 5 Saurii, Krox, und 3 Skinks.  Nicht wirklich genug, dazu kommen auch seine schlechte würfeln.  Tackler geht auf Skinkjagt, irgendwann der Break und der 2:0.
2:0 TD, 5:0 CAS, es läuft!


Spiel 2: Schwager mit Oger
Spiel gegen Oger (??) am Tisch 1 (???) weil die Waldelfen weg geputzt haben (????!!).  Ich gehe in die Offense und fange gleich der Blitz.  Ball voll gefährdet, und es muss der Tackler den Ball aufheben.  Oger sind gut drauf, fast nie doof, machen ordentlich druck und ich muss mich vorne kämpfen.  Blitzer wird gleich geCAS'ed, dafür Oger und Snotlings unkaputtbar.  Irgendwann doch die Chance, Orcs laufen nach vorne.  Aber ich fresse immer noch Casualties.  Turn 7 habe ich noch 8 Orcs auf den Feld (Black Orc KO, Blitzer + Lino CAS), kann einige massen screenen.  Aber 2 Snotlings dodgen voll durch's cage und mit jeweils 2 GFI stehen in die Endzone als assist.  Der 3. kann mit viele dodges und 2x GFI den 1d Blitz auf der Tackler ballträger.  Ja klar kommt der Pow, CAS.  Das ganze klappt übrigens ohne Reroll.  Zum glück ist der bounce okay, Sure Hands Blitzer kann es aufheben, TD.  Immerhin.
KO Black Orc kommt wieder und ich bin wieder zu acht.  Allerdings ohne Tackler.  Oger drängeln sich nach vorne.  CAS gegen Troll.  CAS gegen Black Orc.  KO Black Orc.  KO Lino.  Zu viert ist die Orc verteidigung nicht leicht, TD Oger so in turn 6.
3 Turns zum Sieg, mit 5 Orcs.  Nicht so leicht wie es sich anhört, keine Oneturner ohne Troll.  Und dann kommt der Blitz.  Immerhin tiefe Kick.  Macht der offense nicht leichter aber immerhin kann ich Ball aufnehmen und sogar ein wenig schützen.  Oger werfen Snotling in die Cage, er landet nicht aber wird nicht verletzt.  -3d Blitz gegen Ballträger, Pow Pow Stumbles.  Snotling hebt auch den Ball auf, läuft richtung endzone, scheitert aber an der GFI und seine 2. Rüstungswurf im gleichen Turn bricht sogar.  Ball wieder aufgehoben aber keine Chance auf TD.  Kann nur schützen.  Snotling versucht wieder der -3d Blitz, diesmal ist auch einen Both Down und einen Skull dabei.  Game Over.
1:1 TD, 1:5 CAS.


Spiel 3: Wulfgar mit Woodies
Der Wulfgar kann's, ich muss hier vorsichtig sein.  Immerhin habe ich eine relativ gute Lineup gegen die Woodies.  Seine Lineup "standard", ich muss nur fragen ob er Leader/Strip Ball/Tackle genommen hat oder Leader/Strip Ball/Frenzy (er hat Frenzy.  Auch der übliche 2 RR ohne Apo).
Woodies gewinnen cointoss und wollen offense.  Ich werfe Blitz und laufe nach vorne; wenn hier was beim Woodies scheitert ist das schon eine Ansage.
Es kommt tatsächlich den 1 beim Ballaufnahme; leider nicht der Doppeleins.  Danach klappt alles ohne Reroll; handoff an der Catcher, Blocks, 1d Blitz gegen Black Orc, lockere Woodie cage in die Lücke in meine Defense wo ich geblitzt habe.  Kann den Tackler neben Ballträger blitzen, cage zustellen, aber die dodgen wo die dodgen müssen, TD.
Alles kein Problem, jetzt habe ich eine lange 7-turner offense zum Woodies verprügeln.  Muss nur vorsichtig mit den Ball umgehen.  Daher nur Pro Forma frontline, 5 Orc mauer 2 Felder nach hinten, die den Cage bauen sollen, Gobbo und Sure Hands Blitzer in die mitte.
2 Orcs decken Ball, Prügle die Lineelfen runter.  Ball aufheben, dann hat der Troll 2d gegen den Baum ... aber erst aufheben.
Scheitert natürlich trotz Sure Hands.

Wardancer leaped über die erste Mauer, dodgt sich durch die 2 (3+, 3+, 2+), hebt sich den Ball in 2 Tacklezones aus, GFI/dodgt auf die 3+ in nur eine Tacklezone, wirft der 5+ Long Pass aus der eine Tacklezone an der Catcher hinter die Line.  Wird nicht intercepted, wird natürlich gefangen.
Baum schlägt danach natürlich Troll raus (CAS). 
Ich kann noch der Ballträger zustellen aber die Woodies gehen nicht runter und schaffen alle Dodges.  Daher den 0:2 2 turns später kann ich nicht vermeiden.
3 Turns noch in die 1. HZ, wenn ich den 1:2 schaffe habe ich offense in die 2 ... da ist noch was drin.  Vor allem wenn endlich mal irgend eine Elf rausgeht.
Es geht tatsächlich der Leader KO und einen Catcher CAS.  Ich kann auch einen Cage sogar in TD reichweite bringen.  Dann kommt der 1d leap play, natürlich klappt es, kein TD. 

Also erste Aufgabe in die 2. HZ, Prügeln und elfen verletzen, dann sehen ob ich schnell score'n kann und die zum 2:2 breaken kann.
Offense klappt, prügeln nicht.  Immerhin.  Wulfgar traut sich nicht mehr den Leap play zu machen sondern versucht einfach mit Frenzy neben meinen Ballträger zu stehen und den cage zuzustellen.  Turn 5 wird es eh knapp, nix mehr mit stallen, TD.
3 Turns zum Ausgleich; und es fängt gut an.  Kurzes onside kick, etwas wacklige Aufstellung die Woodies, und ich kann sogar Ballträger angreifen!  Und es klappt!  Ball genommen, laufe nach VORNE!  Turn 7 muss ich einen Linelf aus den Weg blitzen, das kann nur der eine Schwarzork ohne Block machen.  Immerhin 2d ... borg down skill reroll borg down skill.  FUCK.  Keine Chance mehr auf TD.  Bekomme ein bisschen prügel aber behalte den Ball.  Das einzige was ich turn 8 schaffen kann ist Ball schützen um den 1:3 zu vermeiden.
1:2 TD, 1:3 CAS  >:(
Da war mehr drin.


Spiel 4: Pumpkinbrother mit Lizards
Block Block Block Guard auf die Saurus, Guard Krox, Sure Hands skink.  Ich gehe in die Offense, und es ist nicht einfach gegen die Lizardmauer.  Vor allem seine Krox geht so gut wie nie Doof, dafür meine Troll turn 2-6 immer.  Glücliche KO gegen Saurus sollte es einfacher machen, aber 5 Saurus, Krox, 2 Guards ist trotzdem eine harte Aufgabe.  Blitzer kommen trotzdem ins Backfield und können auch Skinks hauen, die gehen aber nicht raus.  Und plötzlich sind die Saurus auch da ...
Ich muss mit Ballträger dodgen; wenn das scheitert schlucke ich warscheinlich das Break.  Aber es klappt und er läuft vorne in Sicherheit.  Krox geht dann zum glück doof, Saurus versucht auf die 5 zu dodgen ... klappt nicht!  Dann vorne, turn 7 safe stallen, turn 8 TD.  KO Saurus kommt wieder, dafür habe ich ein Blitzer weniger.

2. Halbzeit in die Defense, und es klappt!  Auch casualties (ohne das ich Punkte dafür bekomme ... Skink gesurft, der andere verletzt sich beim Dodgen ... aber immerhin weg vom Feld).
Der eine Skink mit den Ball sieht eine Lücke, dodgt sich durch ... mit 1 GFI kann nur der Orc lino Blitzen, mit 2 GFI nur ranstellen.  Er versucht es, doppeleins beim GFI.  Und er verletzt sich!
So schnell kann sich das spiel drehen.  Ich kann den Ball mit Lino aufnehmen, und plötzlich ist nur noch einen Skink auf den Feld.  Erste Aufgabe Ball sichern, dann ums TD kümmern.  Blitzer läuft vorne, Lino zurück in meine eigene Endzone, von 2 Blitzer (auch der Tackler) geschützt.
Turn 8 will der letzte Skink reindodgen, unterzahl blitz, hoffen auf eine gute einwurf.  Aber erst reindodgen ... 2.  Tackle.  Pumpkin meint Game Over und will hand schütteln.  Nein!  Ich habe noch einen Zug!
Endzone to Endzone, Orc Lino läuft vor, GFI, Long Bomb 13 Felder (muss hier Reroll einsetzen aber klappt), Catch, TD.  DANN Hand schütteln ;)
2:0 TD, 1:1 CAS.  War eigendlich viel knapper als es sich anhört.


Spiel 5:  Lichemaster mit Dunkelelfen
Mit einen Unentschieden kann ich seinen Turnier verderben.  Mit Sieg habe ich sogar Chance auf den Turnierspitze.
Und es fängt gut an.  Ich habe FAME, gehe in die Defense.  Dunkelenfen blocken die Line runter aber nix schlimmes.  Ich kann zurück schlagen und Offense unter druck stellen.  Dann kommt der doppeleins beim Dodgen, und ich bekomme viele Blocks.  Eins davon Doppelskull, aber mit reroll kille der Guarder (Apo ohne Erfolg).  VIELE leute am Ballträger blocken, und ich bekomme 1d Blitz auf der Runner.  Er versucht keine Dump-off; ich werfe Push.  Reroll bereits weg, aber immerhin.  Das war eine gute Chance und es sieht viel versprechend aus.
... bis der Runner sich mit 1d Blitz (Pow) und Dodge befreit.  Elfen dodgen alle weg, ohne rücksicht auf Tacklezones oder Tackle.  Die bauen eine Cage an die linke Seite, ich kann mich reinblitzen und noch den Ballträger unter druck stellen, der Troll soll sich bewegen um es RICHTIG dicht zu machen ... natürlich geht er dann doof.
Das ist das einzige Lücke die die Cheaterelfen brauchen, Dodge erfolgreich, GFI's erfolgreich, TD.
Ich habe Chance auf 2-turner, bringe Ball zum Mittellinie um den Throw Teammate zu drohen, laufe auch Blitzer frei.  Blitzer werden gedeckt und Troll zugestellt; TTM wurde gehen aber ich nehme die "Einfache" variant: Blitzer dodgt sich frei, läuft mit ein GFI in die Endzone.  Da endet die One-turner mit Doppeleins.
Danach käme einen 2d Block; bei Pow ausreichend, bei Push bräuchte ich auch push mit 2d Block von (Blocker) Troll.  Dann laufen, 4+ Pass, 3+ Catch.  Alles nicht Selbstverständlich aber mit Reroll kann es auch klappen.

2 HZ Offense, mal sehen was es wird.  Throw a Rock!  Trotz FAME werden wir beide betroffen.  Dark Elf Blitzer geht Stunned, meine Sure Hands Blitzer auch.  Bei tiefe Kick war das aber wichtig!  Meine ganze Offense muss zurück laufen, Tackle Blitzer hebt den Ball auf.  Aber ich kann ihn nicht gut schützen, Troll geht doof, Elfen sind sofort da und blitzen der Cage Ecke stunned.  2 stehen neben der Ballträger.
Aber ich habe noch Optionen.  Troll soll bewegen um assists zu cancel'n.  Doof.  Black Orc blitzt, soll per Chainpush 2 Elfen vom Ballträger enfternen ... Double Both Down.  Wir haben beide zwar Block aber hilft nur begrenzt.  Ich hätte hier warscheinlich rerollen müssen, aber ohne Pow steht noch zumindest 1 Elf am Ballträger.  Ich dodge mit Gobbo um ihn zu schützen, Tackle Ballträger wird dann per 1d der Witch zumindest weg hauen ... aber Gobbo wirft Doppeleins und verletzt sich.
Wrestle Witch bekommt daher 1d auf Ballträger.  Besser wird's nicht, aber mehr braucht die auch nicht.  Push, frenzy, POW.  Saufoofe scatter, Elf Blitzer hebt ball auf und mit 2x GFI bringt er auch ausser Blitz reichweite.
Ich kann per Chainpush der Tackler in Reichweite bringen ... Dodge klappt, 2x GFI klappt, 1d mit Tackle gegen Blodge Ballträger ... Push reroll Skull.  Das war's.  0:2.
Ich habe noch 5 Turns zum ehrentreffer (und der Gnadenpunkt).  Und Orcs können auch schnell sein.  Ich drucke vorne mitte rechts, danach (meine meinung nach) geschickte Seitenwechsel auf Links, turn 7 kann ich der Eckencage kurz vor der Endzone aufbauen.  Elfen versuchen der 5+ Cage Crash ... am WM hat es in 3 Versuche 3x gegen mich geklappt, irgendwann darf es scheitern .. aber heute nicht.  mit Dodge der 5+, mit 1d der Pow gegen der Sure Hands Blitzer, der sogar gestunned wird.
Ich kann einige massen Ball freiblocken, der Gobbo hat dann freie Bahn zum TD wenn er die 3+ Ballaufnahme schafft ... ... 1.
Lichie versucht noch den unverschämten Pass zum 3:0, scheitert am dodgen.
0:2 TD, 3:2(?) CAS.  Da war mehr drin.


Zumindest mit eine Niederlage bin ich dann auf 2-1-2 und kann in die Tabellenmitte irgend eine noob zerschreddern.  Noob wie ... Candlejack.
Spiel 6:  Candlejack mit Chaoszwerge.
Mit einen Unentschieden hätte ich gute Chancen zumindest auf 3. Platz, mit einen Sieg sogar 2.  Und Chaoszwerge sind auch nicht unschlagbar.
Chaoszwerge in die Offense, die blocken die ganze Line nieder.  Deren Offense scheitert nur kurz am Ballaufnahme, aber eine andere Hobbo fängt es.
Ich kann Orcs im Weg stellen und dann mit der Blitzer 1d auf der Ballträger Hobbo.  Brauche GFI, klappt mit Reroll.  Dann 1d ... Skull.
Aber die Chaoszwerge tun sich trotzdem schwehr durchzudrängeln.  Und kommen auch nicht durch die mighty Orc Rüstung!  Seitenwechsel auf meine Linke seite, alles zugestellt, und ich kann mich neben den Ballträger blitzen.  Er braucht dann den Weg freigeblockt bekommen (2d, reicht Push), 3+ Dodge, 2x GFI.  Braucht nicht mal Reroll.

Orc 2-turner (oder 3-turner?) fängt gut an, Ballträger läuft vor, alle verteidiger werden gedeckt.  Troll bewegt sich nicht, daher sind einige nicht SO souverän gedeckt wie es hätte sein sollen und ich muss mit mehr Risiko spielen (z.b. 1d blocks mit Tackler), aber es klappt dann alles.  Aber dann mit ein paar blocks, und 3x GFI mit Bulle, Kann der Hobbo auf die 3+ dodgen, Ballträger mit 2d Blitzen.  Wenn er stehen bleibt muss er dodgen, aber kein Turnover sondern POW.

Meine Offense, mal sehen ob ich die Ausgleich schaffe.  Black Orc geht schnell KO, mit 10 Leute wird der Orc Offense nicht leichter.  Versuche mitte rechts nach vorne, kann mich gut positionieren und sogar ein Guarder Zwerg foulen (leider nur stunned).  Mino und Bullen stehen in Weg und ich muss mich zentral zurück ziehen.  Da wieder eine Rumgekämpfe, wieder eine immer-nur-stunned gangfoul.  Turn 15 sieht es Eng aus, mit eien 1d Block käme ich zumindest nach Vorne.  Scheitert aber an Both Down reroll Both Down. 
Turn 16 gibt es eine coole möglichkeit auf der Throw Teammate play.  Handoff Klappt.  2d Blitz zum Troll neben Gobbo chainpushen klappt, sogar mit pow (kein Tacklezone!).  Troll klug, nicht wirklich hungrig, aber der Pass wird gefumbled und refroll verlonered.  0:1.
Eigendlich auch eine witzige Spiel, vor allem keine wirklich kritische, spielverderbende Turnover - alles was so unter "sollte wohl klappen" klappt - Turnover waren eher am Verzweifelungsaktionen.  Und auch nur begrenzt ausfälle - CAS Zwerg, KO Blocker Schwarzork (so gut wie eine CAS in die 2 HZ).  Eher eine gespannte Schachspiel.  Nur da brauche ich den Blood Bowl Schachspiel besser beherrschen um bei so eine Spiel was gegen Candlejack reissen.
0:1 TD, 1:0 CAS.  Da wäre mit unverdient viel Glück mehr drin gewesen.


Aber immerhin, trotz 2-1-3 den 4. Platz, dazu auch die schöne Best Painted Pokal.  Und schön spass gehabt beim entspannte regnerische Wochenende.
Ein Coach ist immer nur so gut wie sein letzten Spiel.
Aktuell bin ich Unentschieden.
Valmar Phoenix 2 : 2 Snackrats

Offline Topas

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1086
Re: Ghostbowl am 02./03.11.2019
« Antwort #18 am: November 04, 2019, 11:38:01 »
Spiel 2: Schwager mit Oger
... Oger werfen Snotling in die Cage, er landet nicht aber wird nicht verletzt.  -3d Blitz gegen Ballträger, Pow Pow Stumbles.  Snotling hebt auch den Ball auf, läuft richtung endzone ...

Krasser Shit. Der Schwager hats einfach drauf. So spielt man Oger!

Offline schwager

  • BloodBowl
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 137
  • Illustrator | Concept Artist | Graphic Designer
Re: Ghostbowl am 02./03.11.2019
« Antwort #19 am: November 07, 2019, 15:41:22 »
Spiel 2: Schwager mit Oger
... Oger werfen Snotling in die Cage, er landet nicht aber wird nicht verletzt.  -3d Blitz gegen Ballträger, Pow Pow Stumbles.  Snotling hebt auch den Ball auf, läuft richtung endzone ...

Krasser Shit. Der Schwager hats einfach drauf. So spielt man Oger!

He he, ja, war ein insgesamt gutes WE für die Mournheim Munters... 2 Siege, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen... besser als erwartet.
Alles wurde ausprobiert. Vieles hat funktioniert, vieles auch nicht, gewürfelt wurde ohne Ende.

Das Spiel gegen rolo hatte schon einige Highlights zu bieten und gegen die Untoten hab ich es geschafft den Ghoul Ballträger mit einem fliegenden Snotling abzuschiessen. Mehrere 1-Turner waren auch dabei. Auf jeden Fall ein Heidenspaß... und am Ende Most Casualties und Most Double Skulls abgesahnt.  ;D
Christian Schwager
Illustrator | Concept Artist | Graphic Designer

Email: schwager@solitudo.com
Blog: http://theartofschwager.blogspot.com/
Website: http://www.solitudo.com
Shop: http://society6.com/schwager

 

Legal Stuff

Impressum Datenschutzerklärung