Autor Thema: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?  (Gelesen 4148 mal)

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #15 am: Mai 08, 2020, 15:57:01 »
Im DBBC Forum bin ich fündig geworden und bin mit dem Team DBBC RumBBlers am Start - Jofarin mit Brets und My-T-Sharp mit Delfen sind in meinem Team. Ich bin ja gespannt wie ich abschneide.

Offline Topas

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1258
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #16 am: Mai 08, 2020, 22:34:04 »
Good luck!

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #17 am: Mai 11, 2020, 19:16:56 »
Also die erste Paarung steht fest - ich darf gegen einen gewissen Geryon aus UK mit 2.319 Spielen und einer Winratio von 63,8% mit ProElves ran. Kinderspiel.

Tackle wird überbewertet.

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #18 am: Mai 11, 2020, 19:32:53 »
Hm- ich schreib natürlich nur die Hälfte - Roster kann ich dazuschreiben:

Also mein Roster (das kennen glaube ich eh die Meisten)

4 Blitzer 2 MB 2 Guard
Werfer Leader
Lino Dirty Player
Rookiefänger
5 Rookielinos
2 RR
Apo
2 Fans
13 Mann + Apo mit Dirty Player, alles was liegt wird getreten

Der Delf in meinem Team
4 Blitzer Dodge
1 Witch Block
Runner
5 Linos
Apo
2 RRs
1 Fan

Bretonen
4 Blitzer Shure Hands, 3 Dodge
4 Blocker Guard Guard Tackle
6 Linemen
2 RRs

Mein Gegner mit ProElves
2 Blitzer Dodge
3 Catcher Dodge
Werfer Leader
Lino Guard
Lino Wrestle
4 Rookielinos
2 RR
Apo

Der Gegner für die Bretonen
Menschen mit Griff
4 Blitzer 3 Guard, 1 Tackle MB
Werfer Leader
6 Linos
0 RR
Apo

Huiuiui....


und der Gegner der Delfen
Welfen
ohne APO 2 RRs
2 Linos Wrestle
3 Fänger nix
Werfer Leader
Wardancer Strip Ball
Wardancer Tackle
Baum


Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #19 am: Mai 12, 2020, 16:12:41 »
Heute 20 Uhr gehts los.

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #20 am: Mai 12, 2020, 21:29:40 »
OK - Spiel gegen Pro Elves Fame und Coin für mich. Ich nehme die Offence und will gleich losprügeln.
Erster Block hmja danach gehts los, 1 KO 1 Stunned und Foul hinterher Casualty.
OK!
Es geht die ganze 1. HZ so weiter - Ich spiele zeitweise nur gegen 6 Elfen auf dem Feld und bringe meine Offence ohne Probleme in Runde 8 durch. Beide stellen zum One-Turner auf. Quicksnap und bringt den OTT ohne Probleme durch.

Seine Offence. Er kommt nicht so recht durch und mein Dirty Player wird nach konsequent 9 Fouls endlich vom Platz gestellt. Macht mir aber nix, der war einfach toll bisher. Ich zwinge seinen Ballträger weit in die Eigene Hälfte. Dann kommts: Ich will mich bewegen und übersehe eine Tacklezone Turnover. Mist. Er geht nach vorne und ich will ihn zustellen, Blitz auf einen Elfen 1 GFI braucht es 1 RR 1. Sein TD in Runde 16 war ungefährdet.

Beide stellen wieder zum OTT auf, Perfect Defence und dann wars das.

Schade, da wäre mehr drinnen gewesen, ich bin sicher mein Gegner hat geschwitzt am PC. Die Doppel 1 kam zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt aber ich kann mich wg Würfelpech nicht beklagen, daher geht das 2:1 absolut in Ordnung.

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #21 am: Mai 26, 2020, 11:57:17 »
Heute 2. Spiel, meine Teamkollegen haben alle Unentschieden gespielt.

Ich darf gegen Chorves ohne Mino, 3 RRs Apo, 2 Bulls Break Tackle Block und 6 Blocker und 4 HobGobs ran. Die Blocker haben 3x Guard und 1 MB.

EDIT: Spiel auf Donnerstag verschoben, gut so, nach der Gobboklatsche reichts für heute auch.

« Letzte Änderung: Mai 26, 2020, 21:08:50 von Elkantar »

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #22 am: Mai 28, 2020, 22:59:52 »
1:2 CAS 0:2. Nun ja. Ich nehme die Offence und kann immerhin das Break verhindern. Nett ist das 3 Spieler KO gehen und zum Schluss der Ogre in Zug 8 gecased wird. Der 2. CAS war ein Guard Blitzer. Der Dirty Player ist in Zug 9 vom Platz gegangen und ein KO kam nie wieder also stand ich zu 9. gegen 11. Alle TDs waren in der 2. HZ, sein TD in Runde 12 mein TD in Runde 13 und sein TD in Runde 16. Ich stelle zum OTT auf und bringe den Catcher in Reichweite aber scheitere am Hand Off. Schadeschade. Ich hatte in dem Spiel gerade 4 Rüstungsbrüche und wenn das ganze MB nichts bewirkt ausser 2 KO HobGobs die nicht weiter ins Gewicht fielen, ist leider wenig drin. Ich bin immerhin froh einen TD gemacht zu haben und ich merke das OTT nur bei meinen Gegnern funktionieren. Das in Reichweite bringen klappt meistens aber entweder bekommen meine Gegner die Perfect Defence (2mal in den letzten Spielen beim OTT) oder beim HandOffPickUpPass scheitert es.

Da hätte ich mir mehr erwartet. Immerhin einen Punkt mehr als das letzte Spiel. Ich hoffe in Runde 3 auf einen einfache(re)n Gegner .

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #23 am: Juni 14, 2020, 20:57:49 »
Nächstes Spiel vorbei - gg Kislev Circus.
HZ1 für mich Pitch Clearance in meiner Defence und das 2:0 spielt sich fast von selbst. Ich habe in HZ 1 nicht einen RR verbraucht und in HZ2 einen. Das war wirklich einfach und die Würfel waren für mich. Mein Gegner war wohl auch ein rechter Anfänger, daher fühlt sich das nicht nach einem Sieg an.

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #24 am: Juni 22, 2020, 11:05:28 »
Nächstes Spiel gg Nurgle - da werde ich genau hinschauen.

Das setup ist wohl eher konservativ und ich würde es so nicht spielen, bin aber bereit mich überzeugen zu lassen.

Beast Stand Firm
2 Bloater Block
2 Bloater Guard
Ziege Shure Hands Block
Ziege Wrestle
5 Rotter
2 RR
1 AC
1 CL

Ich finde das ist genau der Grund warum Nurgle nach EurOpen nicht geht. Es fehlen 20K für den 13. Mann oder die 3. Ziege. Wahrscheinlich hab ich’s jetzt verschrien und werde so verprügelt und Kassier das 0:3... :-)

Offline rolo

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3560
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #25 am: Juni 22, 2020, 11:25:40 »
0:3 gegen Nurgle wäre Peinlich ...

Aber mir gefällt diese Aufstellung.  Es ist weniger auf Prügel und mehr auf Kontrolle aufgestellt.  Mit seine Stärke und Guard kann er gerne auf Kontakt spielen.  Zurück schlagen wird schwehr, du kannst dich nicht auf 1d Blocks verlassen, und jede 1 beim Foul Appearance wird dich ankotzen.  Wegdodgen ist auch Problematisch, vor allem von der Beast weg.  Mit der Block/Sure Hands Pestigor hat er eine Sichere Ballträger.  Mal sehen was deine Menschen reissen.  Viel spass wünsche ich dir!
Ein Coach ist immer nur so gut wie sein letzten Spiel.
Aktuell bin ich unentschieden.
Gillette Rats 1 : 1 Skinky Fishes

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #26 am: Juni 22, 2020, 11:52:43 »
Meinst Du? Das Ziel sind die Ziegen und die Rotter. Von den Warriors werde ich Prügel kassieren die ich auch nehme. Ich bin erstmal froh dass kein Claw im Roster ist.

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #27 am: Juni 22, 2020, 23:32:29 »
So vorbei. Und meine Freundlichkeit auch.

So. Ein. Scheiss. Spiel. Ich möchte EIN-MAL so würfeln. CAS 0:1 TD 0:2 (immerhin kein 0:3). Er nimmt die DEfence, Stein auf den Oger (das zweite Mal mittlerweile in dem Turnier) nur Stunned.
Ballaufnahme klappt, ich gehe rechts vor und wechsle die Seiten, Es ist aber nichts sicher. In Runde 6 muss ich es wagen, bringe 3 Spieler in Reichweite und stehe aber nicht sicher. Mit viel gewürfle klappt der blitz auf den Ballträger, ich kann nicht recoveren und ich kassiere das Break in Runde 8. Armour Breaks bisher bei mir ein KO Rotter, ansonsten nix. OK 2 HZ er die Offence, In Runde 9-12 gehen mir vier Spieler raus, dann wirds auf einmal schwer. Den 2. TD kann ich nicht verhindern, danach stelle ich zum OTT auf, Perfect Defence. Das Dritte mal in diesem Turnier. Joa...

Also das Spiel hat mich echt angekotzt und meine Laune ist auch dementsprechend im Keller. Die Statistik sagt mir 15:2 Armour Breaks. So kann ichs auch.

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #28 am: Juni 23, 2020, 11:24:24 »
Nachdem ich jetzt mit meinem Roster schon mehrere schlimme Niederlagen eingefahren habe, überlege ich doch wieder an dem Roster etwas zu ändern, ist ja noch über ein Jahr Zeit.

Das Spiel gegen Nurgle regt mich immer wie wahnsinnig noch auf, obwohl ich eine Nacht drüber geschlafen habe.

Aktuell gehe ich von dem 2mal Mighty Blow wieder weg und überlege die Blitzer aktuell anders zu skillen. Momentan bin ich bei 4mal Guard aus Ermangelung von Alternativen (wenn ein Blitzer was anderes hat, dann fehlt mir genau der Blitzer dann da wo ich ihn bräuchte), oder doch einmal Tackle... Fragen über Fragen.

Der Leader Werfer ist mir zu nervenaufreibend - und nervt mich daher schon arg, bei jedem Block auf den Werfer geht der Puls hoch (also mehr als sonst), das ist doch nicht gesund ^^

Vielleicht doch einen Star einpacken, daber das war auf dem World Cup eher suboptimal. Hmmm..... das ist dann immerhin die Ausrede Karla zu bemalen.

Offline Elkantar

  • BloodBowl
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1107
Re: Jemand Bock auf die EurOpen mit mir in einem Team zu fahren?
« Antwort #29 am: Juni 28, 2020, 10:42:18 »
Sooo ich habe mittlerweile den 2. Thrower auf dem Maltisch, Karla und Helmut.

Ich bin noch etwas unschlüssig mit dem Menschenroster und überdenke gerade recht viel - mit 13 Mann + APO bin ich superstabil und habe das auch schon zu schätzen gelernt.
Allerdings nützen die nix, wenn mir in einem Drive 3 Leute rausgehen und ich dann ohnhin nicht viel machen kann.

Was mich immer recht in Bedrängnis bringt sind irgenwelche tiefen Kicks wo mein einer Thrower nur schlecht oder mit GFIs hinkommt, natürlich kommt dann stilsicher die 1.

Daher versuche ich ein Build mit 2 Werfern. Das entlastet mich auch in einer gewissen Weise weil jeder Block auf den Leader Thrower lässt meinen Puls hochschnellen.

Dann stellt sich die Frage 12 Mann mit Apo oder 13 Mann und 1 RR weniger. Ich weiss es ehrlich gesagt nicht und würde gerne Eure Meinung hören.

Aktuell folgende Überlegung

4 Blitzer 3 Guard 1 Tackle (bei so vielen Spielen auf Cyanide mit viel MB hat das fast gar nichts gebracht, alles was mit Würfeln zu tun hat, muss ich lassen, das geht meistens schief - Tackle ist da schon besser, das beeinflusst wenigstens auch meinen Gegner - oder gleich 4mal Guard auf den Blitzern)
Ogre Guard (das ist das einzige was gesetzt ist, der Guard Oger ist für mich so wichtig und ich würde dem nie einen Double geben)
2 Thrower (nix)
1 Fänger (nix) (warum hier nix, obwohl die meisten Leute genau hier was spielen - ich habe es nie vermisst wenn ich ehrlich sein soll - und der 2. Werfer beide mit nix soll einfach meine Nerven schonen :) )
2 Linos Wrestle (Mathias hat sich das überlegt und warum nicht, da liegen dann gerne auch mal und ein Wrestler ist nie da wo ich ihn brauche, daher alles 2mal)
3 Rookie Linos
2 RR
Apo

Oder

4 Blitzer (3 Guard, Fend)
Ogre (Guard)
2 Werfer nix
Fänger erst recht nix
2 Linos Fend
2 Rookielino
Apo
3 RR

(mit so viel Fend kann ich auch gleich Bretonen spielen, das ist mir bewusst) aber ich finde diesen Skill auch einfach witzig. Für maximales Ungemach könnte man auch Stand Firm auf dem Ogre spielen, aber da ist Guard halt einfach besser  und ich merke, dass diese 1D Blocks auf Guard Blitzer immer bei meinen Gegnern funktionieren und mit dem einen Blitzer ohne was kann man den auch zur Not dann mal an die Line stellen was bei 12 Mann nunmal auch vorkommt, dass gewisse Spieler fehlen (und wie wir ja von Thorsten mit "H" gelernt haben geht Fend erst ab 3mal gut - und Schnaps).


Was meint Ihr

« Letzte Änderung: Juni 28, 2020, 12:10:25 von Elkantar »

 

Legal Stuff

Impressum Datenschutzerklärung
-->